Kältetechnik RAUSCHENBACH GmbH - damit Sie immer cool bleiben

zurück Kühlmöbel

Bierkoffer                      

Bierkühlzelle               

Biertheken RW          

Biertheken Hagola    

Biertheken Nordcap

Cocktailtheke      

Eiswürfel                                  

Fassbiertheke           

Fassbox              fass.gif (16301 Byte)

Fasskühlschrank            

Gaswarngerät

Hausbar                              

Klapptheken              

Kegliste                   

Luftreiniger                

mobile Theken         

mobile Cocktailbar

Schankanlagenverordnung

Schanktischabdeckung 

Zapfsäule Keramik           Zoom 

Zapfsäule Metall                

Zapfsäulen Trend         

Zeichnung Hausbar            

coolai

Luftreiniger AC   Rauchvernichter

Bestellung auch unter

 

Shop.Rauschenbach

 

Luftbefeuchter Lufterfrischer  Elektroden Dampfluftbefeuchter  
Elektrodendampfbefeuchter Serie XTP-E

XTP-E: Befeuchter mit komfortabler VAPOR–LOGIC®-Steuerung
Für gute Regeleigenschaften und große Flexibilität verfügen die XTP-E–Dampfbefeuchter standardmäßig über PID–Feuchteregler VAPOR–LOGIC®, der allen Regelanforderungen von Elektrodendampfbefeuchtern gerecht wird.
Folgende technische Merkmale sind Standards und müssen nicht als teure Optionen hinzugekauft werden:
- Modularer Geräteverbund von vier Geräten mit einer Dampfleistung bis 512 kg/h
- Einstellung der Abwasserkühlung
- Regelsignalanschlüsse aus bauseitiger Regelung mA oder VDC
- Direkter Anschluss von zwei Feuchtetransmittern 4...20 mA
- Reale Betriebsmeldung über Schütz-Hilfskontakt
- 2 Programmierbare Relais für selektive Meldungen zur GLT
- Markierung von Störmeldungen mit Zeitstempel und Echtzeituhr
- Benutzerfreundliche Menüs für Gerätefunktionen mit Internet–Schnittstelle und Zugang zu den Funktionen über Ethernet
- Direkter Anschluss eines Rechners bzw. Laptops zum Auslesen und Ändern aller wichtiger Gerätekonfigurationen und Funktionsabläufen
- Interfunktionsfähigkeit mit Gebäudeautomationssystemen durch Modbus und BACnet
- Firmware
- Aktualisierung, Datensicherung oder Datenwiderherstellung über ein USB
- Anschluss: Die Datenaufzeichnung ermöglicht das Herunterladen von Betriebsdaten auf einen Computer zur Speicherung und Analyse
- Zylinderentwässerung nach einem vom Benutzer einstellbaren Zeitraum (Standardeinstellung 72 Stunden), wenn keine Feuchteanforderung durch die Regelung erfolgt

Innovative Luftbefeuchtung

Elektrodendampfbefeuchter der Serie XTP-E werden in RLT-Anlagen oder in

Kombination mit Dampfgeblasen zur Raumbefeuchtung eingesetzt. Fur die

Dampfeinbringung in den Zuluftstrom stehen Dampfverteilerrohre und die

bewahrten driSteemR Dampfverteilsysteme RAPID-SORBR und ULTRA-SORBR

fur kurze Befeuchtungsstrecken, mit oder ohne isolierte Dampfverteilerrohre,

zur Verfugung.

Aufgrund der montagefreundlichen Bauweise und Konstruktion konnen die

Gerate innerhalb kurzester Zeit montiert und gewartet werden. So beinhalten

z. B. alle Dampfzylinder ein herausziehbares Ablasssieb zur Beseitigung geloster

Mineralien. Nach Verbrauch sind Dampfzylinder innerhalb kurzester Zeit

austauschbar. Die wasserfuhrenden Komponenten sind schnell und unkompliziert

zu reinigen, sodass eine langere Betriebsunterbrechung vermieden

wird.

Die Dampfbefeuchter der Serie XTP-E sind fur den Betrieb mit Trinkwasser

konstruiert. Elektrischer Leitwertbereich des Trinkwassers: 125...1250 μS/

cm. Vor Einsatz einer Enthartungsanlage oder einer anderen Wasserbehandlungsanlage

muss Rucksprache mit Ihrem Ansprechpartner der Firma Kaut

genommen werden.

Komfortable VAPOR–LOGIC®-Steuerung

Fur gute Regeleigenschaften und grose Flexibilitat verfugen die XTP-E Dampfbefeuchter

standardmasig uber einen PID-Feuchteregler VAPOR-LOGICR, der

allen Regelanforderungen von Elektrodendampfbefeuchtern gerecht wird.

Dampfleistungsbereich

Baureihe XTP-E 2 bis 128 kg/h, im Master-Slaveverbund sind grosere Dampfleistungen

bis 512 kg/h moglich.



mit USB Anschluss

Hauptmerkmale

Modularer Gerateverbund von vier Geraten mit einer Dampfleistung bis 512 kg/h

Einstellung der Abwasserkuhlung

Regelsignalanschlusse aus bauseitiger Regelung mA oder VDC

Direkter Anschluss von zwei Feuchtetransmittern 4...20 mA

Reale Betriebsmeldung uber Schutz-Hilfskontakt

Programmierbare Relais fur selektive Meldungen zur GLT

Markierung von Stormeldungen mit Zeitstempel und Echtzeituhr

Benutzerfreundliche Menus fur Geratefunktionen mit Internet–Schnittstelle

und Zugang zu den Funktionen uber Ethernet

Direkter Anschluss eines Rechners bzw. Laptops zum Au

slesen und Andern

aller wichtiger Geratekonfigurationen und Funktionsablaufen

Interfunktionsfahigkeit mit Gebaudeautomationssystemen durch Modbus und BACnet

Firmware-Aktualisierung, Datensicherung oder Datenwiederherstellung uber einen USB-Anschluss:

Die Datenaufzeichnung ermoglicht das Herunterladen von Betriebsdaten auf einen Computer

zur Speicherung und Analyse

Zylinderentwasserung nach einem vom Benutzer einstellbaren Zeitraum (Standardeinstellung

72 Stunden), wenn keine Feuchteanforderung durch die Regelung erfolgt

Optional erhaltlich: Hardware fur LonTalk zur Interfunktionsfahigkeit mit Gebaudeautomationssystemen


Innovativ befeuchten.

Elektrodendampfbefeuchter Serie XTP-E

Befeuchtung für Kühlzelle  bis 20 m3  Dampfbefeuchter mit externem Wasser zu + Ablauf  Kaut Xt 2  mit 2 ,5 Kg /h + Dampf-lanze 450 mm mit darunter Tropfschale + Konsolen  € 1.990,-- + mwst 2021

+ Schaltkasten Regler Befeuchten oder Kühlen   € 490,-- + mwst

+ Montage bauseits vom Installateur

Dampflanze eingebaut in Edelstahlkühler
Steuerung Temperatur + Feuchte mit Dixell Regler

Konstantkühler  Sonderbau mit konstant + 20 C und Luftfeuchtigkeit von 95%. + 1 bis + 20 C Regelbereich    

TurboFogNeo  Condair

Luftbefeuchtung



o


Neben der flexibel einsetzbaren Technik zeichnen sich die DRAABE Systeme vor allem durch den hygienisch einwandfreien Betrieb aus. Dieser wird durch die Verwendung von hochreinem, entkeimten Wasser sichergestellt, das über eine DRAABE  Umkehrosmose-Anlage bereitgestellt wird. Mit dem halbjährlichen Austausch der Wasseraufbereitung und Hochdruckpulsation ist ein hoher Hygienestandard  im Service-Konzept für DRAABE   Kunden fest verankert. Neben dem weltweit geltenden Zertifikat „Optimierte

Luftbefeuchtung“ ist die DRAABE Luftbefeuchtungsanlage auch nach der neuen VDI Richtlinie 6022 Blatt 6 zertifiziert. Diese beschreibt den aktuellen Stand der Technik und garantiert einen einwandfreien Betrieb – ein stets störungsfreier und hygienisch sicherer Einsatz der Befeuchtungsanlage ist somit gewährleistet

 

Flexible Positionierung

Im Unterscheid zu starren Rohrsystemen werden die Einzelgeräte

dort positioniert, wo die Befeuchtungsleistung benötigt wird. Alle

Wandgeräte können horizontal und vertikal geschwenkt werden.

Energieeffizientes Hochdruckdüsen-System

Mikrofeine Verneblung ohne Druckluft, Dampf oder Ultraschall.

Durch den Einsatz einer frequenzgesteuerten Hochdruckpulsation

wird nur so viel Druck erzeugt, wie für die erforderliche Leistung

tatsächlich nötig ist. Das spart zusätzlich Energie und Kosten.

Individuelle Kombinationen

Ob hohe Halle, kleine Räume oder verwinkelte Grundrisse: Die unterschiedlichen

Geräte- und Leistungsvarianten können für optimale

Befeuchtungsergebnisse beliebig miteinander kombiniert werden.

Minimale Abmessungen

Die auf ein Minimum reduzierten Gerätegrößen passen sich den

räumlichen Gegebenheiten optimal an und ermöglichen den Einsatz

kleinerer, energiesparender Ventilatoren.

Präzise Befeuchtung

Ein digitales Steuersystem garantiert die punktgenaue Aktivierung

der Luftbefeuchtung. Leistungsstarke Radial-Ventilatoren sorgen für

eine schnelle Verteilung der Aerosole in der Luft.

Edelstahltechnik

Alle wasserführenden Teile sind in hochwertiger Edelstahltechnik

ausgeführt für hohe Wertbeständigkeit und Hygiene.

Zertifizierte Hygiene

Das System erfüllt alle Anforderungen der Deutschen Gesetzlichen

Unfallversicherung (DGUV) und ist mit dem internationalen Zertifikat

„Optimierte Luftbefeuchtung“ ausgezeichnet.

   
   

Ultra Nebelsysteme mit microfeinen Wassernebel (ca. 3-10µ). die Lösung für Frischwaren in Kühlmöbel. Nachrüstbar !!!

Ultraschall UB-3 Universallbefeuchter

   
Carel Ultraschallvernebler bestehen aus einem kleinen Wassertank, auf dessen Boden sich piezoelektrische Wandler befinden. Die Oberflächen der Wandler vibrieren auf hoher Frequenz (1,65 Millionen Mal pro Sekunde)


Elektroden Dampfluftbefeuchter  Condair CP3mini PR 2
Condair CP3mini   Vorkasse netto € 1.999,--   + mwst  21
Der Entfeuchter CP3mini passt sich auch optisch jeder Umgebung an: Wasser und Strom können bei Bedarf «unsichtbar» durch die Rückwand zugeführt werden. Und das moderne Design macht überall eine gute Figur. Klar und einfach.
Um Ihren CP3mini zu warten, brauchen Sie keinen Techniker zu rufen, denn Einfachheit und Sicherheit werden bei diesem kleinen Gerät ganz gross geschrieben: Der Dampfzylinder aus Kunststoff lässt sich mit wenigen Handgriffen auswechseln. Dabei sind alle elektronischen und Strom führenden Teile sicher abgedeckt.
Für hohe Ansprüche. Ein Luftbefeuchter muss sich an alle Anforderungen anpassen lassen. Beim CP3mini sorgen die moderne Elektronik und die einfache Benutzerführung dafür, dass Ihr Gerät genau das leistet, was Sie von ihm erwarten.

Eigenschaften & Nutzen
Anwendungsbereiche: Für den Wohnraum ebenso wie fürs Büro und für alle Einzelräume, die eine geregelte Luftbefeuchtung brauchen.

Größen: Das Leistungsspektrum reicht von 200 cbm bis 400 cbm Raumgrössen.

Eigenschaften: Vergessen Sie Wasseraufbereitung, Entsalzung, Entmineralisierung. Der Condair CP3mini verdampft normales Leitungswasser und erzeugt geruchlosen und sterilen Dampf. Ihr Condair CP3mini weiss, wie man Wasser spart. Er verdampft normales Leitungswasser mit hohem Wirkungsgrad. Abschlämmvorgänge kommen mit einem absoluten Minimum an Wasser aus.

Ausstattung: Der Condair CP3mini ist mit integriertem Ventilator für die Direktraumbefeuchtung oder mit Dampfauslass für den Lüftungskanal erhältlich. Wenn Sie das Modell mit dem integriertem Ventilator nutzen, können Sie die Lamellen nach oben oder unten ausrichten und den Dampf exakt dorthin steuern, wo er gebraucht wird. Der optional erhältliche batteriebetriebene Funk-Feuchtesensor misst die Luft-feuchtigkeit im Raum und übermittelt die Werte an Ihren Condair CP3mini – natürlich kabellos. Das Gerät passt seine Leistung automatisch an die eingestellten Bedarfswerte an. 2014319921
  Condair CP3 Mini-Befeuchter für kleine Befeuchterleistungen


Der Condair CP3 Mini liefert Dampf von bis zu 4 kg//h direkt in den Raum oder in ein Kanalnetz. Er hat ein attraktives, aber unauffälliges Design mit verborgenen Anschlüssen für Dampf und Wasser.

Der Dampfbefeuchter kann gewartet werden, ohne dass dafür ein Techniker angerufen werden muss. Alle Elektronikteile und dampfführenden Teile sind gegen Spritzwasser und unabsichtlichen Kontakt geschützt, wodurch ein sicherer Austausch der Zylinder sichergestellt wird.

Ein großes LCD-Display gibt Informationen über alle operativen Parameter und das Gerät kann mit einer integrierten Tastatur bedient werden. Ein optionaler, batteriebetriebener Feuchtigkeitssensor kann im Raum aufgestellt werden und ein Signal an den Befeuchter senden, um diesen auf das gewünschte Niveau einzustellen.

Der Condair CP3 Mini funktioniert mit Leitungswasser und ist sowohl für Wohnungen als auch für Büroräume ideal.
Kompakter Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung

Der CP3-Mini passt sich auch optisch jeder Umgebung an: Wasser und Strom können bei Bedarf „unsichtbar“ durch die Rückwand zugeführt werden.
Zur Wartung sind keine Techniker notwendig, denn Einfachheit und Sicherheit wurden bei der Konstruktion dieses kompakten Gerätes ganz groß geschrieben.

Der Dampfzylinder aus Kunststoff lässt sich mit wenigen Handgriffen
auswechseln und alle elektronischen, stromführenden Teile sind sicher abgedeckt.

• Installation mit Schlauchset für verdeckte Geräteanschlüsse
• Regelung durch Funksensor
• Kann mit normalem Trinkwasser betrieben werden
• Mit eingebautem Ventilator zur Direktraumbefeuchtung erhältlich

Dampfleistung 2 kg/h

El. Leistungsaufnahme 1,6 kW

Heizspannung 230/1/50 V/Ph/Hz

Steuerspannung 230/1/50 V/Ph/Hz

Wassernetzdruck 1..10 barÜ

Wasseranschluß 3/4"

Wassertemperatur: max. 40°C

Wasserablauf: 40 mm

Abmessungen (B/H/T): 265/650/175 mm

Leergewicht: 6,2 kg

Betriebsgewicht: 11 kg

Anschlussrohr mit Siebfilterventil RS/EL/Mk5

Dampfverteiler Typ: 41-500 zu CP2/CP3/EL

L = 500 mm horizontal

DAMPFDÜSE W22 (für wandseitigen Ausblas) zu DS 22

CP2/CP3

2 m Dampfschlauch

2 m

Kondensatschlauch KS10

zu CP / MK5 / RS Dampfluftbefeuchter

Durchmesser: 8/11,5 mm

Pket netto € 590,--   + mwst 

Hersteller-Inbetriebnahme u. Einweisung netto € 499,--   + mwst  elektrisch betriebener Elektroden-Dampfluftbefeuchter mit gesamt 1 Dampfzylinder. Die Inbetriebnahme vom Hersteller-Kundendienst beinhaltet: - Sicherstellung einer hohen Betriebssicherheit. - Energetisch optimierter Betrieb. - Erweiterte Gewährleistungsfristen sowie eine erleichterteGewährleistungsabwicklung.- Die Arbeiten werden, gemäß den gesetzlichen Vorschriften,nur durch zertifizierte Servicetechniker gemäß der VDI 6022 durchgeführt - Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen der gelieferten Anlage. - Aufnahme und Protokollierung der technischen Daten in einem Inbetriebnahmeprotokoll. - Überprüfung der Dampf- und Kondensat-Leitung.  - Messung der Zuspeisewasserqualität . - Einstellung des Luftbefeuchters auf die gemessene Wasserqualität.

- Bewertung der Einbindung des Luftbefeuchters in das Lüftungssystem x Sicherheitseinrichtungen x Befeuchterstrecke x Anordnung der Feuchtefühler x Einhaltung der baulichen Vorgaben nach VDI 6022 - Eine Einweisung des bei der Inbetriebnahme anwesenden Betriebspersonals erfolgt im Zuge der Inbetriebnahme kostenlos, ansonsten gegen gesonderte Berechnung. Die bauseitigen Inbetriebnahmevoraussetzungen müssen erfüllt sein. Sollte in Ihrem Hause eine Sicherheitseinweisung vorgeschrieben sein, wird diese nach tatsächlichem Aufwand berechnet

 

 
Condair RS
Widerstands-Dampf-Luftbefeuchter mit Kalkmanagement

Das patentierte Kalk-Management entfernt während des Betriebes die ausgeschiedenen Mineralien aus dem Dampfzylinder und führt sie automatisch in den dafür vorgesehenen Kalk-Auffangbehälter. Anfallende Kalkbeläge werden somit fortlaufend aus dem Dampfzylinder entfernt.


Die Kalkstücke sammeln sich in einem externen Kalk-Auffangbehälter an und lassen sich von dort bequem entleeren. Wartungsarbeiten werden somit weitgehend reduziert und die Betriebssicherheit bestmöglich  leistet.


• hygienisch einwandfreie Dampfqualität
• patentiertes Kalk-Management
• externer Kalk-Auffangbehälter
• kalkfreies Zylinder-Spülwasser
• präzise Regelung der Dampf-Leistung
• komfortable Anbindung an GLT-Systeme
  Condair RS
 
Die Luftbefeuchtungstechniken von Condair bieten in Lagerräumen für Lebensmittel unter anderem die folgenden Vorteile:
Höhere Produktivität durch weniger Gewichtsverlust bei den Produkten

Erweiterung der möglichen Lagerdauer und längere Haltbarkeit

Umfassendes Know-how weltweit auf der Grundlage von Erfahrungen mit einer großen Anzahl an Agraranwendungen.

Umfangreiches Produktsortiment, das den Anforderungen des Kunden präzise gerecht wird


Niedrigenergiesysteme, um die Betriebskosten zu senken und um die Kontrolle der Luftfeuchtigkeit zu verbessern.

Umfangreicher Service in der Form von Beratung, Planung, Lieferung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung und Versorgung mit Ersatzteilen 
 Luftbefeuchtung und Luftfeuchtigkeitskontrolle bei der Lagerung von Lebensmitteln


Wenn landwirtschaftliche Erzeugnisse und insbesondere Salatsorten während der Sommermonate geerntet werden, haben die Produkte die Temperatur, die an diesem Tag herrscht. Landwirtschaftliche Erzeugnisse müssen jedoch gekühlt werden, um sie zum Verbraucher zu transportieren. Die Produkte werden deshalb sehr schnell auf eine Temperatur zwischen 2 und 4 °C heruntergekühlt. Wenn die landwirtschaftlichen Produkte bei einer Temperatur von mehr als 20°C geerntet werden, können sie durch die Kühlung beschädigt werden.


Um diese Gefahr zu vermeiden, wird während der Kühlung Feuchtigkeit hinzugefügt. Es ist jedoch nicht möglich, die Produkte während der gesamten Kühlzeit zu befeuchten, weil dies soviel Strom kostet, dass dies kommerziell nicht umsetzbar ist. Die Befeuchtung wird deshalb so eingestellt, dass sie erst eingeschaltet wird, wenn nicht gekühlt wird, so dass sich im Raum ein Nebel bildet, wodurch die landwirtschaftlichen Produkte die Feuchtigkeit aus der Luft absorbieren können und auch die notwendige Restfeuchtigkeit entsteht, die einen Feuchtigkeitsverlust während des folgenden Kühlzyklus vermeidet.


Ein normaler Zyklus besteht aus 15 Minuten Kühlung gefolgt von 5 Minuten Vernebelung. Dieser Zyklus wird jeweils so oft wiederholt, bis die Produkte die gewünschte Temperatur haben. Bei diesem Prozess wird die Luftfeuchtigkeit nicht geregelt; für die Regelung wird Gebrauch von einem Timerkreis in der Bedientafel gemacht, der den Luftbefeuchter steuert. Es ist von wesentlicher Bedeutung, dass sich die Ventilatoren der Kühlanlage während dieses Prozesses die ganze Zeit in Gang bleiben, so dass die Luftverteilungswege erhalten bleiben.
 
   

Einzelrohrsysteme

Fur eine flexiblere Installation

Einzelrohrsysteme fur den Einsatz in RLT-Anlagen mit ausreichend

langer Gerate- oder Kanallange zur Absorption des Dampfes

Einbau in horizontale und vertikale Luftungskanale moglich

   
   

Innovativ befeuchten.

Elektrodendampfbefeuchter Serie XTP-E

Befeuchtung für Kühlzelle  bis 20 m3  Dampfbefeuchter mit externem Wasser zu + Ablauf  Kaut Xt 2  mit 2 ,5 Kg /h + Dampf-lanze 450 mm mit darunter Tropfschale + Konsolen  € 1.990,-- + mwst 2021

+ Schaltkasten Regler Befeuchten oder Kühlen   € 290,-- + mwst

+ Montage bauseits vom Installateur

EasySteam Dampfbefeuchter ES 3-M 230V  € 990,-- + mwst sci

DAMPFBEFEUCHTER MIT TAUCHELEKTRODEN pego

Dampfproduktion 3 Kg/h
Easysteam ES ist eine moderne und anwenderfreundliche Lösung für die Befeuchtung jedes Raumes.
Die integrierte elektronische Steuerung ermöglicht Einstellungen für eine optimale Befeuchtung gemäß den spezifischen Anforderungen des Kunden und garantiert eine lange Dauer dank ihrer Eigendiagnostik. Das abnehmbare Frontgehäuse aus Edelstahl, einrastbare Zylinder sowie Stromsteckverbinder bieten einen schnellen und einfachen Service- und Wartungseinsatz. Die gesamte Serie inklusiv Zubehör erfüllt alle Anwendungsanforderungen.


 Der Dampferzeuger/Befeuchter ist geeignet für Industrieanlagen, Büroräume, öffentliche Gebäude, Callcenter, Hotels, Museen und Büchereien sowie außerdem für technisch oder medizinisch genutzte Räume, der Tabak- und Lebensmittelindustrie, für Reifeprozesse, der Holz- und Papierindustrie sowie der Druckindustrie und in türkischen Bädern.

Hauptmerkmale
• Dampfentstehung durch Tauchelektroden.
• Einphasige Ausführungen mit einer Dampfproduktion bis 6 kg/h.
• Dreiphasige Ausführungen mit einer Dampfproduktion bis 48 kg/h.
• Funktion Masterslave bis zu 6 Befeuchtern für ein Dampfergebnis von bis zu 288 kg/h.
• Gehäuse aus Edelstahl und ABB-Plastik.
• Austauschbare und schnell ersetzbare Zylinder mit Tauchelektroden aus stahl, Kalkfilter, Niveau-Überwachungsfühler, Stromsteckverbinder.
• Magnetventil für Wasserzulauf.
• Robuste, zuverlässige Ablaufpumpe.
• Funktion "Intelligente Produktion für niedrige Leitfähigkeit"; Der Luftbefeuchter passt den Prozentsatz der Dampfproduktion automatisch an die Leitfähigkeit des Wassers an.
• Optional: Zylinder für Wasser mit niedriger Leitfähigkeit (Niedrigste Leitfähigkeitsgrenze: 125 µS/cm).
• Stromversorgung für Lüfter.
• Integrierter Cold Drain Adapter für den Anschluss des Kondensatabflusses und der Montagevorbereitung des Cold Drain KITs für die Kühlung des Abwassers. Es besteht die Möglichkeit, Befeuchter mit dem bereits montierten Cold Drain KIT zu bestellen.
• Elektronische Steuerung integriertem.
• Große Zubehörauswahl.

Elektronische Steuerung
• Die mikroprozessorgesteuerte Regelung EASYSTEAM sorgt für eine präzise Einstellung und Steuerung der Befeuchtereinheit. Dank zahlreicher Einstellungsmöglichkeiten kann der Kunde eine für ihn zugeschnittene Version realisieren.
• Acht einstellbare funktionsweisen, darunter on/off über aussenkontakt, proportional mit eingebautem hygrostat und sonde 4-20ma oder 0-10v, proportional über aussensignal 0-10v, on/off über eingebauten thermostat, bms-steuerung per modbus.
• Steuerung durchflussfühler.
• Optimierte verwendung für türkische bäder dank integrierter temperaturregelung, verwaltung von essenzen, zu- und abluftventilator.
• Maximales fassungsvermögen einstellbar.
• Proportionale regelung der dampfausgabe von 20% bis 100%.
• Verringerung der dampfausgabe über digitaleingang.
• Programmierbare automatische entlastung bei nichtgebrauch.
• Verwaltung von bis zu 6 befeuchtersätzen mit master / slave - konfiguration.
• Betriebsstundenzähler entfeuchter.
• Verwaltung füllstandsensor.
• Bedienpult mit grossem display und symbolen zur statusanzeige für das ablesen und die programmierung der betriebsdaten; fernsteuerbar bis 100 m über ein einfaches telefonkabel.
• Diagnostik zur erkennung von problemen oder wartungsbedarf.
• Serieller anschluss rs485 mit modbus-protokoll.

Dampfverteilung mithilfe der Luftbefeuchter PEGO EASYSTEAM über Kanalisierungen und speziellen Installationen und Anwendungen entwickelt wurde...
   

firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)

07.02.22 Copyright   Kaeltetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410  Impressum  Datenschutz  Angebote nur an Geschaeftskunden