Kältetechnik RAUSCHENBACH GmbH - damit Sie immer cool bleiben

zurück Kühlmöbel                                                    zurück Übersicht  Laborschränke

Blutplasmakühlschränke Kirsch

Chromatographiekühlschrank

Gemeinschaftskühlschrank

Konformitätserklärung

Laborgefrierschrank

Laborkühlschränke 

Laborkühlschrank Arctiko 

Laborkühlschrank Gram

Laborkühlschrank Fiochetti

Laborkühlschrank  Kirsch

Laborkühlschrank Liebherr

Laborkühlschränke Liebherr ProfiLine

Laborkühlschränke  Tritec

Labortiefkühlschrank

Labortiefkühltruhe  -45 -60 -85 C

Medikamentenkühlschrank Alle

Medikamentenkühlschrank BPV

Medikamentenkühlschränke Dometic

Medikamentenkühlschrank Einbau

Medikamentenkühlschrank Kirsch

Medikamentenkühlschrank  Kombi

Medikamentenkühlschrank Liebherr Din

Medikamentenkühlschrank  Medi

Medikamentenkühlschrank Porkka

Medikamentenkühlschrank Revco

Medikamentenkühlschrank Sanyo

Thermometer Min/max

Thermostatschrank

hlschrank Liebherr

Umluftkühlschrank Liebherr

Laborgefrierschrank  -86 C

Comfortsteuerung

 

Besonders im Labor- und Medizinalbereich werden höchste Anforderungen an Kühl- und Gefriergeräte gestellt. Das Hauptaugenmerk wird dabei auf die Einhaltung aller relevanten Sicherheitsanforderungen gelegt.
Die Labor Kühl- und Gefriergeräte von Liebherr zeichnen sich sowohl durch die Einhaltung aller relevanter Sicherheitsstandards als auch durch hervorragende Energieeffizienz aus.

Hochwertige Materialien, leistungsfähige Komponenten und präzise Verarbeitung bis ins Detail   leisten hohe Qualität und Zuverlässigkeit der Liebherr Geräte

 
Kühlprobleme in Verbindung mit unzureichenden Alarmfunktionen sind häufig die Ursache für beschädigte Proben. Speziell konzipierte Labor Kühl- und Gefriergeräte verhindern dies und  leisten die qualitativ perfekte Lagerung.

Eine Auswahl der Features der speziell für den Labor- und Medizinalbereich entwickelten Liebherr Geräte sehen Sie auf der rechten Seite.

Der Netzausfall-Alarm warnt den Nutzer entweder sofort oder bei Netzrückkehr, im Falle eines Stromausfalles.

Der Temperatur-Alarm meldet, wenn die Innenraumtemperatur zuvor definierte Grenzen überschreitet.

Um einen Temperaturanstieg im Innern der Geräte zu vermeiden, weißt ein optisches sowie akustisches Signal darauf hin, dass die Tür nicht richtig geschlossen ist.

Die maximal sowie minimal aufgetretenen Temperaturen innerhalb eines gewissen Zeitraums werden dokumentiert. Beim Ablesen kann der Zeitraum zurückgesetzt werden und die Temperaturdokumentation beginnt von Neuem.

Mit Hilfe der RS 485 Schnittstelle lassen sich bis zu 20 Geräte miteinander vernetzen. Mit einem optional erhältlichen Schnittstellenkonverter können die Geräte mit einem PC oder Laptop verbunden werden.

Sollte am Aufstellungsort keine Person anwesend sein, beispielsweise nachts oder an Wochenenden, so können die Geräte mit Hilfe eines potentialfreien Kontaktes an ein vorhandenes Alarmsystem angeschlossen werden.

Um einen unnötigen Anstieg der Temperatur im Innern der Geräte zu vermeiden und den Bedienkomfort zu erhöhen, sind die Türen selbstschließend ausgeführt.

Bei Liebherr kommen ausschließlich höchst verlässliche Kompressorrelais zum Einsatz. Sollte trotzdem ein Defekt eintreten, so unterstützt ein zusätzlicher Sicherheitsthermostat die Elektronik um ein Absinken der Temperatur unter +2 °C zu verhindern.

Die Durchführungsmöglichkeit für externe Messelemente ermöglicht es, einen unabhängigen Produkttemperaturfühler oder andere kundenspezifische Temperaturüberwachungssysteme zu integrieren

Laborkühlschrank  ex  LKEXV 2600

Liebherr Explosions Kühlschrank Mediline  LKEXV 2600    

Laborkühlschrank Liebherr LKEXV 2600  
Bruttoinhalt gesamt 240 l
Außenmaße (H/B/T) 125 / 60,0 / 61,0 cm
Energieverbrauch in 24 Stunden 0,786 kWh / 24h
€ 968,-- +MwSt Info/Shop   LKexv 2600 MediLine

Liebherr LKEXV 2600  MediLine Laborkühlschrank

Allgemeine Produktinformationen
Produktgruppe Ausgabekanäle Labor Kühlgerät mit mechanischer Steuerung
GTIN 9005382237458
Leistung und Verbrauch
Energieverbrauch in 24 Stunden 0,786 kWh / 24h
Geräusch-Schallleistung 48 dB
Nutzinhalt gesamt 221 l
Kühlteil 221 l
Bruttoinhalt gesamt 240 l
Kühlteil 240 l
Kältemittel R 600a
Kühlsystem Kühlteil Dynamisch
Abtauverfahren Kühlteil automatisch
Spannung 220-240 V ~
Frequenz 50 Hz
Anschlusswert 1,0 A
Abmessungen und Gewicht
Außenmaße (H/B/T) 125 / 60,0 / 61,0 cm
Isolierung 32 - 52 mm
Gewicht (mit Verpackung) 53,00 kg
Gewicht (ohne Verpackung) 49,00 kg
Steuerung und Funktionen
Steuerung Mechanische Steuerung
Bedienung Drehregler
Temperatur-Einstellbereich Kühlteil +1 °C bis +15 °C
Temperaturanzeige außen digital
Warnsignal bei Störung —
Potentialfreier Kontakt —
Netzausfallalarm —
Maximale Fluktuation 5,5 °C
Gradient 6,4 °C
SmartMonitoring —
Design und Ausstattung
Material Seitenwände Stahl
Farbe Gehäuse weiß
Material Tür/Deckel Stahl
Schloss vorhanden
Türe selbstschließend —
Türanschlag rechts wechselbar
Material Innenbehälter Kunststoff weiß
Rollenart —
Anzahl der Ablageflächen Kühlteil 5
davon höhenverstellbar 4
Material Ablageflächen Kühlteil Glas
Belastbarkeit Ablagefläche Kühlteil 40 kg
Innenbeleuchtung Kühlteil —
Türdesign HardLine
Griff Ergonomischer Stangengriff mit Öffnungsmechanik

    •  Klinische Proben
    • Kontrollmaterialien
    • Lösungsmittel
    • Mikrobiologische Kulturen
    • Proben von Patienten
    • Reagenzien
    • Diverse Testkits
    • Seren
    • Zellkulturmedien
      • Antikörper
      • Bakterien/Viren
      • Biologische Substanzen
      • Proteine (Enzyme, Zytokine, etc.)
      • Gewebeblöcke/-träger
      • Gewebekulturen
      • Gewonnene Zellen

    Link Liebherr Laborgeräte 
    SmartMonitoring

    SmartMonitoring funktioniert jetzt. Kann also mit angeboten werden. Der HUB kostet dem Kunden 295,-- €.

    Bei Beratungsbedarf kann ich hilfreich zur Seite stehen. Besonders interessant ist es für Labor- und Medikamtenkühler. Beiliegend finden Sie unsere Broschüre für SmartMonitoring. Weiterhin wurde ein webbasiertes Training erstellt, welches sowohl für interne, als auch externe Zwecke verwendet werden kann.

    Das WBT eignet sich zum Selbststudium, sowohl für Sie als Händler aber auch für Ihre Kunden. Hier der Link:

    https://haupublicmovies.blob.core.windows.net/public-movies-landingpage/de/index.html#/

    Es zeigt die Möglichkeiten auf und Sie können in den Videos sehen wie einfach die Einrichtung von SmartMonitoring und die Anbindung von Geräten funktioniert.

    Eine Live-Demonstration bei Kunden ist aber sicherlich die beste Möglichkeit Kunden von der Qualität des Systems zu überzeugen. Gerne nehmen wir mit Ihnen zusammen einen Termin wahr und stellen SmartMonitoring in Ruhe vor und erörtern die Anschlussmöglichkeiten. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

    Gerne stehen wir für Fragen und weiteren Informationen zur Verfügung.

       

     

  Explosionsschutz: ATEX 95
Die Atex 95-Zertifizierung bescheinigt, dass die Labor Kühl- und Gefriergeräte mit Explosionsschutz von Liebherr im Sinne der EU-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) für die Lagerung von explosiven und leicht entzündlichen Materialien geeignet sind.
Alarm-Test-Funktion Alarm-Test-Funktion
Mit diesem Testlauf kann die Funktionsfähigkeit der internen und einer eventuell extern angeschlossener Alarmeinrichtung geprüft werden. Die Kühlung des Gerätes wird während diesem Testlauf nicht unterbrochen
Digitale Temperaturanzeige Digitale Temperaturanzeige
Die digitale Temperaturanzeige zeigt gradgenau die Innentemperatur des Kühlgeräts an. Somit können sich Betreiber und Nutzer schnell einen Überblick über die Gerätetemperatur verschaffen.
Umluftkühlung Umluftkühlung
Hocheffiziente Ventilatoren sorgen für schnelles Abkühlen frisch eingelagerter Ware und eine gleichmäßige Kühltemperatur im gesamten Innenraum.
Effizientes Kältesystem Effizientes Kältesystem
Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Kältetechnik verbunden mit kontinuierlicher Forschung gewährleistet Liebherr die hervorragende Qualität des Kältesystems. Die Verwendung hochwertiger Verdichter, Verflüssiger, Verdampfer sowie weiterer kältetechnischer Komponenten sorgt sowohl zu einer deutlichen Senkung des Energieverbrauchs als auch zur Senkung der Betriebskosten der Liebherr-Geräte. Die Kältemittel R600a und R 290 sind umweltfreundlich, da sie einen sehr geringen Treibhauseffekt und kein Ozonabbaupotential aufweisen. Diese Kältemittel haben deshalb die zuvor verwendete Kältemittel R134a und R404a nahezu vollständig abgelöst. Alle Liebherr Impuls- und Lagertruhen sind mit R600a oder R 290 ausgeführt und zeichnen sich durch hervorragende Energieeffizienz aus, was Ihre CO2-Bilanz verbessert und nachhaltiges Handeln fördert.
Mit Hilfe der seriellen Bus-Schnittstelle können die Geräte an ein externes Überwachungssystem angeschlossen werden. Für den Fall, dass ein über die Schnittstelle anzuschließendes Überwachungssystem nicht schon vorhanden ist, ist ein Schnittstellenkonverter-Nachrüstsatz als optionales Zubehör erhältlich, wodurch eine Verbindung zu einem PC oder Laptop hergestellt werden kann. Mit Hilfe der Bus-Schnittstelle können bis zu 20 Geräte in Serie geschalten und miteinander vernetzt werden. Temperatur und Alarm können über die Software Liebherr Temperature Monitoring dokumentiert und archiviert werden.
Alarm-Test-Funktion Der integrierte Temperatur-Alarm signalisiert im Falle einer Über- bzw. Unterschreitung der Alarmgrenzen. Dieser Alarm ist sowohl mit akustischer als auch optischer Signalisierung ausgestattet und sorgt so für maximale Sicherheit der eingelagerten Waren.
Wechselbarer Türanschlag Die Geräte sind werksseitig mit rechtem Türanschlag ausgestattet. Mit der Möglichkeit den Türanschlag zu wechseln, kann das Gerät immer optimal im Aufstellungsbereich platziert und an individuelle Bedürfnisse angepasst werden..
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)

09.08.21 Copyright   Kaeltetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410  Impressum  Datenschutz  Angebote nur an Geschaeftskunden