zurück    Turks & Cacios Turks & Cacios Dolphins on a Sandbank  

Karibik Lage der Turks- und Caicosinseln   
Die Turks- und Caicosinseln liegen 926 km südöstlich von Miami, Florida. Die Inseln liegen südlich des Bahamas-Archipels und 90 Meilen (145 km) nördlich von Hispaniola. Die tiefliegenden Landmassen weisen grüne Hügel auf, die bis zu 77 m (250 Fuß) ansteigen. Komplett umgeben und geschützt von dem größten und gesündesten Korallenriffsystem der Karibik - tropische Fische gibt es im Überfluss.      ...
 
from http://www.wherewhenhow.com

Karte von Providenciales (Provo), Turks- und Caicosinseln
Die am weitesten entwickelte der acht bewohnten Inseln der Türken und Caicos, Providenciales (Provo), ist nur 37 Kilometer lang und 6,5 Kilometer breit. Der Talkumpuder weiche weiße Sand von Grace Bay Beach erstreckt sich über 11 Kilometer entlang des Nordufers.

Karte von Nord-Caicos und Mitte-Caicos
North Caicos bei 66 Quadratkilometern wird oft als die Garteninsel der Türken und Caicos bezeichnet. Mit rund 2.500 Einwohnern das ganze Jahr über wird die Insel mit der TCI-Fähre (nur für Passagiere) von Providenciales aus erreicht. Wenn Sie auf North Caicos sind, ist es eine einfache Fahrt über den Damm nach Middle Caicos. Die größte der Inseln, Middle Caicos, ist 77 Quadratkilometer groß und hat dennoch nur 300 Einwohner!
Karte von Grand Turk

Grand Turk macht in seiner Statur das aus, was ihm an Größe fehlt. Mit knapp sieben Quadratmeilen (6,5 lang und 1,5 breit) ist sie die Hauptinsel der Turks & Caicos. Die einzige Siedlung, Cockburn Town, beherbergt mehrere ausgezeichnete Beispiele bermudischer Architektur und das Turks & Caicos National Museum. Kreuzfahrtschiffe legen am Grand Turk Cruise Center an.

Karte von Salt Cay
So klein es auch ist, Salt Cay ist die zweitgrößte der Turksinseln. Dreieckig geformt, ist jede Küstenlinie knapp zwei Meilen lang und es gibt weniger als 100 Vollzeitbewohner. In den 1700er Jahren blühte die Salzindustrie auf. Mit dem Untergang dieser Wirtschaft um 1930 ging die Bevölkerung der Insel stetig zurück. Heute ist Salt Cay bekannt für fabelhafte Begegnungen mit Walen, sowohl im als auch außerhalb des Wassers, kilometerlange unberührte, verlassene weiße Sandstrände, Freundlichkeit in einer Kleinstadt und sehr frische lokale Meeresfrüchte. Dies ist die perfekte Insel für Naturliebhaber, Radfahrer, Schnorchler und SCUBA-Taucher und für diejenigen, die sich einfach nur entspannen und entspannen möchten. Charterflüge sind möglich.
 

Snorkel Von Dezember bis April sind Buckelwale auf ihrem Weg nach Mouchoir Bank und auch Delfine Besuchen Sie West Caicos oder French Cay und schnorcheln Sie Riffe am Rande des Caicos 

(16 Meilen) östlich der Turksinseln und von ihnen durch die Mouchoir Passage getrennt, ist die Mouchoir Bank. Obwohl sie mit einer Tiefe von mindestens 1,8 Metern (6 ft) unter Wasser liegt und keine auftauchenden Höhlen oder Inselchen aufweist, ist sie Teil der Turks- und Caicosinseln und fällt in ihre AWZ. Die Mouchoir Bank hat eine Fläche von 960 km². Zwei Banken weiter östlich, Silver Bank und Navidad Bank, sind geografisch eine Fortsetzung, gehören aber politisch zur Dominikanischen Republik. Tauchen und Schnorcheln können Sie am besten darußen an der „Wall“, zur Wand, die man am besten als plötzlichen Abgrund unter Wasser beschreibt. Die Inseln liegen auf zwei großen Kalksteinplateaus, das Meer ist rund um die Inseln nicht besonders tief, daher die intensiven Farben aus türkis und hellblau. Jedoch ca. 20 Minuten Bootsfahrt entfernt fällt der Meeresgrund um plötzlich mehr als 2000 Meter ab. Auch wenn Sie nur als Schnorchler dieses Phänomen besuchen, werden Sie das Gefühl haben, vor einem Abgrund zu stehen (besser gesagt: schwimmen) und von der Unterwasserwelt mit ihren tropischen Fischen und Korallenriffen fasziniert sein.

Turks & Cacios

Die besten Strände zum Schnorcheln.

The Bight Beach - Providenciales
Leicht zugänglich am Ende der Pratt's Road an der Lower Bight Road mit einem neuen Kinderspielplatz in der Nähe. Ein beliebtes Kite Boarding Gebiet.

Das Buchtriff * - Providenciales
Am Ende der Penn's Road bietet dieses Gebiet ein exquisites Schnorchelerlebnis in Küstennähe. Der Zugang zum Strand befindet sich neben den Coral Gardens und ihrem Restaurant am Strand. Snuba TCI ist nebenan beim Windsong. BITTE berühren oder stehen Sie nicht auf der zerbrechlichen Koralle.

Blue Hills Beach - Providenciales
Dieser wilde und malerische Strand erstreckt sich von Thompson Cove bis Northwest Point. Ein Favorit für Fotografen und Künstler. Hier gibt es mehrere lokale Restaurants und Bars mit frischen lokalen Meeresfrüchten, Muscheln, Hummer, Rum und Musik.

Grace Bay Strand - Providenciales
Einer der schönsten Strände der Welt.....

Grace Bay Beach, Providenciales (Provo), Turks- und Caicosinseln, British West IndiesGrace Bay Beach - Providenciales

Der Strand, der entlang der Vorderseite unserer beliebten Resorts verläuft, wird als Grace Bay Beach bezeichnet. Von Beaches Resort & Spa bis zum Ocean Club Resort sind es ca. 3 Meilen. Die am dichtesten besiedelte Gegend befindet sich in der Nähe des Beaches Resort.

Leeward Beach - Providenciales
Das östliche Ende der Grace Bay ist von einem öffentlichen Zugang innerhalb der Leeward Community vom Sunset Drive aus zugänglich. Abgeschieden von weißem Sand, Kalksteinfelsen und Stegen.

Ein Foto von Grace Bay Beach, Providenciales (Provo), Turks- und Caicosinseln, British West IndiesLeeward Beach at Sunset - Providenciales

Long Bay Beach - Providenciales
Dieser südöstliche Strand ist 3 Meilen lang und über mehrere Wege vom Long Bay Beach Drive aus erreichbar. Schöne und isolierte, östliche Brisen bringen Schätze aus ganz Südamerika. Ein beliebtes Kite Boarding Gebiet.

Malcolm Roads Beach - Providenciales
Ein Foto von Malcolm Roads Beach, Providenciales (Provo), Turks- und Caicosinseln, British West IndiesMalcolm Roads Beach - Providenciales. Foto von Carl McBurnie

Genießen Sie eine Fahrt nach Westen durch die Küstengemeinden Blue Hills und Wheeland, dann biegen Sie links ab für eine fünf Meilen lange Wanderung durch die Hügel und den Busch zu einem zwei Meilen langen weißen Sandstrand. Die Straße wurde verbessert.

Pelikan Strand - Providenciales
Ein breiter weißer Sandstrand am äußersten Ostende der Grace Bay ist von einem öffentlichen Zugang innerhalb der Leeward Community vom Pelican Drive aus zugänglich.

Sapodilla Bay Strand - Providenciales
Ein Luftbild von Sapodilla Bay Beach, Providenciales (Provo), Turks- und Caicosinseln, British West IndiesSapodilla Bay Beach liegt direkt vor dem Chalk Sound Drive.

Um zu unserem südlichsten Strand zu gelangen, biegen Sie rechts von der Straße zum South Dock auf den Chalk Sound Drive ab. Achten Sie auf einen Rotary-Mülleimer auf der linken Seite. Ein viertel Kilometer langer weißer Sandstrand mit gin klarem Flachwasser macht diesen Strand zu einem beliebten Treffpunkt, perfekt für kleine Kinder und einen Yachtanker.

Ein Luftbild von Sapodilla Bay Beach, Providenciales (Provo), Turks- und Caicosinseln, British West IndiesSapodilla Bay Beach ist von beiden Seiten des Strandes zugänglich.

Smith's Riff * - Providenciales
Ein Foto vom Strand am Smith's Reef, Providenciales (Provo), Turks- und Caicosinseln, British West IndiesSmith's Reef - Providenciales. Foto von Carl McBurnie

An der Mündung des Turtle Cove Pond. Gleich neben diesem Punkt im Osten liegt Smith's Reef, ein ausgezeichneter Ort zum Schnorcheln. Dieser Punkt markiert auch den Beginn eines mehrere Meilen langen Strandabschnitts, der bei Leeward Going Through endet.
 


20.07.22 Copyright   Kaeltetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410  Impressum  Datenschutz  Angebote nur an Geschaeftskunden