Schauspielhaus Bergneustadt     Rayannah Canada on Europa- Tour 2019 Pop, Electro, Soul

 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah Live Sessions with Rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah  
 
schauspielhaus rayannah   rayannah.ca/  
30.11.19 Ryannah im SchauspielHaus Bergneustadt 30.11.19 Ryannah im SchauspielHaus Bergneustadt
BIO
Rayannah verwandelt Geräusche in Musik, indem sie Stimme, Atem, Synthesizer und Percussion durch Loop-Pedale laufen lässt. Untermalt von komplizierten Beats erheben sich ihre beschwörenden Texte in Französisch und Englisch über dichte Klanglandschaften und ziehen den Hörer in eine Welt, die sowohl dunkel als auch süß ist.

Innovativ auf der Bühne und im Studio, enthüllt Rayannah am 8. März 2019 ihr erstes Album Nos repaires (Our Haunts). Diese neue Sammlung von Songs verfolgt und treibt die Klänge und Texturen voran, die in Rayannahs Debüt-EP "Boxcar Lullabies" erforscht wurden.

 
Nach ihrem ersten abendfüllenden Album Nos repaires (Our Haunts), das am 8. März 2019 erscheint, wird Rayannah in Kanada und Europa unterwegs sein. Am 16. März beginnt die Tour mit einer Launch-Show im West End Cultural Centre in Winnipeg (präsentiert von Jazz Winnipeg), Rayannah wird in Paris, Genf, Berlin, Toronto, Ottawa und schließlich Montreal am 12. April im Le Ministère fortgesetzt. Die französisch-manitobanische Komponisten-Performerin wird die Gelegenheit nutzen, ihre neueste Live-Show zu präsentieren. Ponteix, angeführt vom Album-Co-Produzenten Mario Lepage, wird die Bühne in Toronto, Ottawa und Montreal teilen.

Nos repaires (Our Haunts) untersucht sowohl persönliche als auch kollektive Realitäten. Die Songs, die während der Komposition für das Album über viele Jahre hinweg viel gereist sind, durchlaufen Erfahrungen und Emotionen, die Rayannah in zahlreichen Orten und Zeiträumen erlebt hat. Der Starttermin am 8. März wurde sorgfältig gewählt. Da einige der Tracks des Albums aus sexistischen Begegnungen und Vorfällen hervorgegangen sind, ist der Internationale Frauentag ein besonders geeigneter Anlass für die Veröffentlichung des Albums.

Rayannah wird auch RIDEAU in Quebec City spielen, dem wichtigsten kulturellen Schaufenster und Messeereignis der Provinz. Sie wird am Dienstag, den 19. Februar, zwischen 17 und 19 Uhr im Les Plaines Room des Quebec Hilton das ANIM Showcase zusammen mit LGS und Pierre Guitard spielen.
 
30.11.19 Ryannah im SchauspielHaus Bergneustadt 30.11.19 Ryannah im SchauspielHaus Bergneustadt
Geboren und aufgewachsen in Winnipeg, hat Rayannah ihren Electro-Alternative-Sound durch Kanada und Europa gebracht. 2019 wurde Rayannah zusammen mit ihrem Kollegen Mario Lepage bei den Western Canadian Music Awards als "Francophone Artist of the Year" und "Producer of the Year" ausgezeichnet. Rayannah und Mario waren die ersten Frankophonen überhaupt, die diese Auszeichnung erhielten.

Ob als Vorgruppe von Esperanza Spalding, Ariane Moffatt oder Saul Williams, als Frontfrau ihrer Band oder allein auf der Bühne, Rayannah vermittelt etwas Rohes, Intimes und Transzendentes zugleich.

 C E N T R A L C A N A D A

11.04 MONTRÉAL (QC)
11.07 QUÉBEC (QC)
11.12 TORONTO (ON)
11.13 SUDBURY (ON)
11.14 OTTAWA (ON)

G E R M A N Y

11.19 BIELEFELD (DE)
11.20 DÜSSELDORF (DE)
11.21 LEIPZIG (DE)
11.22 VIECHTACH (DE)
11.24 DRESDEN (DE)
11.27 HAMBURG (DE)
11.28 HANNOVER (DE)
11.29 WIESBADEN (DE)
11.30 BERGNEUSTADT (DE)
12.01 STUTTGART (DE)

O U E S T C A N A DA

12.05 WINNIPEG (MB)
12.06 SASKATOON (SK)
12.07 REGINA (SK)
Die WInnipeg-Künstlerin Rayannah schreibt bei den Western Canadian Music Künstler wird erster frankophoner Künstler, der sich den Preis "Producer of the Year" holt.
CBC News - Veröffentlicht: 09. Oktober 2019

Die Winnipeg-Künstlerin Rayannah gewann letzte Woche zwei Western Canadian Music Awards.

Die Winnipeger Künstlerin Rayannah hat letzte Woche bei den Western Canadian Music Awards ihren Stempel aufgedrückt und ist die erste französischsprachige Künstlerin, die den Produzentenpreis des Jahres mit nach Hause genommen hat.

Sie konnte es nicht glauben.

"Wahrhaftig, ich bin fast auf mein Gesicht gefallen, als sie die Kategorie ankündigten", sagte Rayannah zu CBCs Ismaila Alfa am Up to Speed Mittwochnachmittag.

"Es ist einfach so sinnvoll, von Gleichaltrigen auf diese Weise erkannt zu werden, und so besonders zu wissen, dass man ein Album in seiner Muttersprache machen kann... und trotzdem so erkannt wird."

Sask. Künstler erhalten 3 Siege bei den Western Canadian Music Awards.
Westkanadische Musiker überschwemmen Whitehorse für BreakOut West
Rayannah ist auch die erste Frau seit mehr als einem Jahrzehnt, die zum Produzenten des Jahres ernannt wurde.

Sie koproduzierte ihr Debütalbum - Nos Repaires oder "Our Haunts" auf Englisch - mit Mario Lepage aus Saskatchewan, der sich den Titel des Produzenten des Jahres teilte.

Ein akustisches "Universum".
Rayannah sagte, dass sie jahrelang mit dem Betrügersyndrom kämpfte - ein Phänomen, von dem sie sagte, dass es bei Künstlern weit verbreitet ist, und noch mehr bei denen, die Frauen, Transsexuelle, geschlechtswidrige oder farbige Menschen sind.

Das Imposter-Syndrom ist, wenn jemand an seinen Fähigkeiten und Leistungen zweifelt und eine unbegründete verinnerlichte Angst hat, als Betrug entlarvt zu werden.

"Es gibt bestimmte Dinge, die man einfach nicht von uns erwartet, oder es gibt bestimmte Annahmen, die über die Grenzen dessen, was wir tun können, gemacht werden", sagte sie.

Die Western Canadian Music Awards würdigen geliebte Yukon-Musiker.
"Und diese Einschränkungen, durch meine Arbeit habe ich gelernt, dass sie nicht existieren... Es ist mir super wichtig, über diese Dinge zu sprechen, weil sie so ein Teil meines Lebens waren."

Rayannah sagte, dass sie und Lepage das preisgekrönte Album in Spritzern aufgenommen haben - manchmal in einem Aufnahmestudio und manchmal in Hotelzimmern oder Kellern, die sie während einer Tournee in Montreal gemietet haben.

"Es war eine Arbeit der Liebe", sagte sie.


Die Electro-Pop-Sängerin Rayannah und ihre Band spielen 2016 vor Fans im The Cube in Winnipeg. (CBC)
Während Nos Repaires etwa zwei Jahre für die Aufnahme brauchte, sagte Rayannah, dass es noch länger dauerte zu schreiben. Einige Songs auf dem Album stammen von vor etwa sechs Jahren, andere wurden erst 30 Minuten vor der Aufnahme fertig gestellt.

"Ich denke, was alle Songs zusammenhält, ist die Klangumgebung, in der sie leben", sagte sie.

"Ich habe das Gefühl, dass musikalische Elemente viel kommunizieren können, und ich hoffe, dass wir ein Universum geschaffen haben, in dem jeder Song sein eigener Planet ist, und man für eine Weile auf diesen Planeten geht, aber sie gehören trotzdem irgendwie auf diese seltsame Weise zusammen.
from https://www.cbc.ca/news/
 
30.11.19 Ryannah im SchauspielHaus Bergneustadt 30.11.19 Ryannah im SchauspielHaus Bergneustadt
  Rayannahs einzigartige Stimme schwingt in Echos und Schichten mit, um aus dem Nichts ein Ganzes zu schaffen. Ausgestattet mit Loop-Pedalen baut der zweisprachige Künstler mit seiner Stimme, seinem Atem, seiner Perkussion und seinen Synthesizern Sequenzen vor Ort. Seine viszeralen Texte in Französisch und Englisch schweben über den mal kargen, mal dichten und komplexen Klanglandschaften.

Rayannah, ein weibliches Orchester sowohl auf der Bühne als auch im Studio, präsentierte im März 2019 ihr erstes abendfüllendes Album "Nos paires". Diese neue Kollektion von meist französischsprachigen Songs setzt die Dynamik seiner ersten EP "Boxcar Lullabies" fort und öffnet sich mehr für das traumhafte und farbenfrohe Universum des Künstlers.

Rayannah, geboren und immer noch in Winnipeg ansässig, hat ihre Elektro-Seele nach Kanada und Europa gebracht. Ob bei der Eröffnung für Esperanza Spalding, Coeur de Pirate oder Saul Williams, allein auf der Bühne oder in Begleitung ihrer Band, Rayannah teilt ein fieberhaftes und intimes Erlebnis mit ihrem Publikum.
from http://www.rayannah.ca/
 
30.11.19 Ryannah im SchauspielHaus Bergneustadt http://sckuse.net/   artwork stephanie kuse

STEPHANIE KUSE
Stephanie Kuse ist eine multimediale bildende Künstlerin, die hauptsächlich mit digital manipuliertem Videomaterial aus natürlichen Texturen arbeitet, um malerisch abstrakte Videokunst zu schaffen. Kuse verwendet Videobearbeitungssoftware, um Details aus Mustern und Texturen der Natur zu verstärken und zu verzerren, um lebendige synthetische Kompositionen zu erzeugen, die die organische Energie und Bewegung aus dem Ausgangsmaterial erhalten. Das Ergebnis ist eine oft sanfte und weiche Arbeit mit gelegentlichem digitalem Korn.

Als Grafikdesigner hat Kuse unvergessliche visuelle Identitäten für Musiker und Kunstorganisationen aus ganz Kanada, den USA und Großbritannien geschaffen. 
30.11.19 Ryannah im SchauspielHaus Bergneustadt http://sckuse.net/   artwork stephanie kuse
Genres:  Alternative
Heimatort: Winnipeg, Kanada

Rayannah beugt Geräuschentwicklung in Musik vor, indem sie Stimme, Atem, Synthie und Percussion über Loop-Pedale laufen lässt. Innovativ auf der Bühne und im Studio präsentiert Rayannah nun die Musik ihres ersten Full-Length-Albums "Nos lairs (Our Haunts)", das am 8. März 2019 erscheint. Beginnend mit den Singles "Waiting for tomorrow" und "Best of You" verfolgt und forciert diese neue Kollektion von Songs die Sounds und Texturen, die in Rayannahs Debüt EP Boxcar Lullabies erforscht wurden. Rayannah wurde in Winnipeg geboren und aufgewachsen, hat ihre Electro-Seele durch Kanada, an die Westküste der USA und nach Europa gebracht. Ob bei der Eröffnung für Esperanza Spalding oder Coeur de Pirate, bei der Leitung ihrer Band oder beim Alleingang auf der Bühne, Rayannah teilt auf einmal etwas Rohes, Intimes und Transzendentales: Rayannahs einzigartige Stimme schwingt in Echos und Schichten mit, um ein Ganzes aus dem Nichts zu schaffen. Ausgestattet mit Loop-Pedalen baut der zweisprachige Künstler mit seiner Stimme, seinem Atem, seiner Perkussion und seinen Synthesizern Sequenzen vor Ort. Ihre viszeralen Texte in Französisch und Englisch schweben über manchmal kargen, manchmal dichten und komplexen Klanglandschaften, und Rayannah enthüllt nun die Klänge ihres ersten Albums in voller Länge, beginnend mit den Ausschnitten "En attendant demain" und "Best of You", sowohl auf der Bühne als auch im Studio. Eine Vorschau auf das Album "Nos lairs" (verfügbar ab 8. März 2019), diese neuen Songs bauen auf der Dynamik ihrer ersten Maxi-Disc Boxcar Lullabies auf und öffnen sich mehr dem traumhaften und farbenfrohen Universum der Künstlerin. Rayannah, geboren und immer noch in Winnipeg ansässig, hat ihre Electro-Seele auf eine Reise durch Kanada, die Vereinigten Staaten und Europa mitgenommen. Ob bei der Eröffnung für Esperanza Spalding oder Coeur de Pirate, allein auf der Bühne oder in Begleitung ihrer Musiker, Rayannah teilt ein fieberhaftes und intimes Erlebnis mit ihrem Publikum. from https://www.bandsintown.com/

06.02.21 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410  Impressum  Datenschutz  Angebote nur an Geschäftskunden